PRESSE-
MITTEILUNG

Handelsblatt würdigt Prophet als Top-Beratung

Berlin/München – Prophet, die globale Wachstums- und Transformationsberatung, wurde vom Handelsblatt als eines der besten Beratungsunternehmen in Deutschland 2023 ausgezeichnet.

Das erstmals von Deutschland führender Wirtschafts- und Finanzzeitung erstellte Ranking zeichnet Beratungsunternehmen über Branchen und funktionale Disziplinen hinweg aus; und dies auf der Grundlage von Kundenfeedbacks und Empfehlungen von Fachkolleg:innen. Prophet wurde für seine Expertise in fünf Kategorien ausgezeichnet: Strategie & Organisation, Marketing & Vertrieb, Industriegüter, Konsumgüter & Handel sowie Familienunternehmen & Mittelstand.

„Es war ein aufregendes Jahr für uns“, sagt Dr. Jörg Meurer, Partner bei Prophet. „Neben der Auszeichnung durch das Handelsblatt wurden wir in diesem Jahr erneut von der Zeitschrift brand eins als Top-Beratung geehrt. Diese Auszeichnungen bestätigen unseren einzigartigen Ansatz und unsere Fähigkeiten, die es unseren Kunden ermöglichen, sich in einer sich ständig verändernden Welt zurechtzufinden und ungewöhnliche Wege zu finden, um in ihren Unternehmen erfolgreich zu sein.“

“Ich möchte die Gelegenheit nutzen, um unseren Kunden von ganzem Herzen dafür zu danken, dass sie in unsere Fähigkeiten vertrauen und uns das Privileg gewähren, sie auf ihrem Weg der Transformation als Partner zu begleiten. Ohne ihre Zusammenarbeit und Unterstützung wären solche Erfolge nicht möglich,“ so Dr. Stephan Schusser, Partner bei Prophet.

„Wir freuen uns sehr über unsere Anerkennung durch eine so angesehenes Wirtschaftsmedium. Dieser Erfolg ist ein wichtiger Meilenstein auf unserem Weg, das Geschäft auszubauen und unseren Ruf auf dem deutschen Markt zu festigen“, so Tobias Bärschneider, Senior Partner und EMEA Regional Lead bei Prophet. „Ich bin sehr stolz auf unser großartiges Team, das mit seinem Engagement, seiner Expertise und seinem unermüdlichen Einsatz für hervorragende Leistungen eine entscheidende Rolle bei diesem Erfolg gespielt hat. Es sind ihre Leidenschaft und harte Arbeit, die uns immer wieder zu Top-Leistungen verhelfen.“

Das vollständige Ranking des Handelsblatts finden Sie hier.

Über Prophet

Prophet ist eine Beratungsagentur für Wachstum und Transformation, die Führungskräften hilft, ungewöhnliches Wachstum zu entfesseln. Und zwar die Art von Wachstum, in der es nicht nur darum geht, größer, profitabler oder schneller zu werden. Sondern Wachstum, das voller Potenzial steckt und zu unserer heutigen Welt passt – und zur Zukunft. Ungewöhnliches Wachstum ist zielorientiert, transformativ und nachhaltig.

Mit seinen 15 Standorten weltweit und 600+ Strateg:innen, Datenanalyst:innen, Vermarkter:innen, Expert:innen für Digitales und kreativen Köpfen hat Prophet bereits mit den erfolgreichsten Unternehmen der Welt von der Strategie bis hin zur Umsetzung auf dem Markt zusammengearbeitet, zum Beispiel mit AEG, Polestar, Allianz, Gardena und SwissRe. Unsere Teams freuen sich, mit Kund:innen zusammenzuarbeiten, um Lösungen zu entwickeln, die anhaltende Wirkung erzielen und die Gesellschaft voranbringen.

PRESSE-
MITTEILUNG

Prophet und KEYLENS – Auszeichnung als ‘Beste Berater’ Deutschlands 2023

23. März 2023

BERLIN/MÜNCHEN- Prophet und KEYLENS, a Prophet company, wurden vom Hamburger Wirtschaftsmagazin brand eins als ‘beste Berater 2023’ ausgezeichnet.

Die in Zusammenarbeit mit der Online-Plattform Statista erstellte jährliche Liste von brand eins zeichnet die besten Beratungsunternehmen Deutschlands aus. Die Bestenliste ist das Ergebnis einer aufwendigen Umfrage und basiert ausschließlich auf Empfehlungen von Kunden und Partner-Kollegen anderer Beratungen. Im Jahr 2023 wird Prophet für seine Expertise im Bereich ‘Marketing, Marke und Pricing’ ausgezeichnet, während es KEYLENS zum fünften Mal in Folge in der Kategorie ‘Strategieentwicklung’ unter die besten Berater schafft.

“Es freut uns unglaublich, erneut von brand eins als eine der führenden Unternehmensberatungen ausgezeichnet zu werden und nun auch unter der jetzigen Marke Prophet den Sprung in die besten Berater Deutschlands geschafft zu haben,” sagt Dr. Stephan Schusser, Partner bei Prophet und Miteigentümer von KEYLENS. “Mit erstklassiger Strategieberatung, und nun auch einem umfassenden Angebot an Experience-, und Creative Services vermitteln wir für den deutschen Markt neue Denk- und Arbeitsansätze, die es unseren Kunden ermöglichen, neue Wachstumschancen zu ergreifen.”

“Ein aufrichtiges Dankeschön gilt all unseren Kunden, die uns weiterhin als Berater und Partner auf ihrem Wachstumskurs vertrauen, sowie an unsere großartigen Mitarbeiter:innen für ihre Leidenschaft und für ihr unglaubliches Engagement in Deutschland,“ sagt Dr. Jörg Meurer, Partner bei Prophet und Miteigentümer von KEYLENS. „Die zweifache Auszeichnung wäre ohne unser fantastisches Team in Berlin, Hamburg und München und die Unterstützung unserer internationalen Kolleg:innen von Prophet nicht möglich gewesen.“

„Die Auszeichnung kommt zu einem spannenden Zeitpunkt“, so Tobias Bärschneider, Senior Partner und EMEA Regional Lead bei Prophet. “2023 ist nach dem Zusammenschluss von Prophet und KEYLENS das erste Jahr, in dem wir unsere Kernkompetenzen und Fähigkeiten vollständig zusammenführen. Die doppelte Auszeichnung spiegelt das hochkarätige Team wider, das wir in Deutschland aufgebaut haben, sowie die Art und Weise, wie wir unsere Kunden unterstützen. Außerdem stärkt der Award unser stetig wachsendes, multidisziplinäres Beratungsunternehmen auf seinem Weg, der Partner für komplette ‘end-to-end’ Lösungen für mehr Wachstum und Transformation im deutschen Markt zu werden. Wir freuen uns darauf, weiterhin herausragende Ergebnisse und außergewöhnliches Wachstum für unsere Kunden zu erzielen.“ Die vollständige Liste und Details zur Methodik der Umfrage finden Sie hier.

Über Prophet

Prophet ist eine Beratungsagentur für Wachstum und Transformation, die Führungskräften hilft, ungewöhnliches Wachstum zu entfesseln. Und zwar die Art von Wachstum, in der es nicht nur darum geht, größer, profitabler oder schneller zu werden. Sondern Wachstum, das voller Potenzial steckt und zu unserer heutigen Welt passt – und zur Zukunft. Ungewöhnliches Wachstum ist zielorientiert, transformativ und nachhaltig.

Mit seinen 15 Standorten weltweit und 600+ Strateg:innen, Datenanalyst:innen, Vermarkter:innen, Expert:innen für Digitales und kreativen Köpfen hat Prophet bereits mit den erfolgreichsten Unternehmen der Welt von der Strategie bis hin zur Umsetzung auf dem Markt zusammengearbeitet, zum Beispiel mit AEG, Polestar, Allianz, Gardena und SwissRe. Unsere Teams freuen sich, mit Kund:innen zusammenzuarbeiten, um Lösungen zu entwickeln, die anhaltende Wirkung erzielen und die Gesellschaft voranbringen.

PRESSE-
MITTEILUNG

Handelsblatt – Wie erreiche ich meine Kunden in Pandemie-Zeiten?

14. Januar 2021

Handelsblatt-Artikel zu den KEYLENS ‚Perspektiven 2021‘ und dem Vertrieb der Zukunft in der Bauzulieferindustrie

Zusammen mit dem Handelsblatt haben Managementvertreter der Bauwerk Group, PCI Augsburg, Vaillant und KEYLENS zum Jahresende 2020 über die Perspektiven der Bauzulieferindustrie für das Jahr 2021 und die inhaltlichen Herausforderungen diskutiert.

Ausgangspunkt war die von KEYLENS durchgeführte Studie ‚Perspektiven 2021‘ in der Bauzulieferindustrie, mit welcher drei Themenfelder abgefragt wurden:

  1. Die Einschätzung, wie sich das Jahr 2021 für die verschiedenen Marktsegmente der Bauzulieferindustrie entwickeln und was die maßgeblichen Einflussfaktoren sein werden;
  2. ob und wie die Befragten ihr Führungsverhalten und organisatorischen Strukturen anpassen, um zukünftig flexibler mit Unsicherheit und disruptiven Veränderungen umgehen zu können,
  3. und schließlich, welche inhaltlichen Schwerpunkte sie in 2021 setzen werden – wegen oder unabhängig von Corona.

Zwei Aspekte entwickelten sich zum Kern dieser Roundtable-Diskussion: Wie werden zukünftig Händler, Architekten & Planer, Verarbeiter und/oder Endkunden betreut, wenn die gelernten Mechanismen wie Außendienstbesuche, Messen oder Seminare COVID-19-bedingt stark eingeschränkt oder von den Kunden zum Teil nicht mehr erwünscht sind. Und wie werden zukünftig Produkt- und Serviceinnovationen kommuniziert, wenn sich Pandemie-bedingt weniger Möglichkeiten zum physischen ‚Anfassen und Testen‘ von Innovationen bieten?

Die Hersteller berichten, welche Erfolge sie mit neuen digitalen Vertriebsformaten erzielen und wie sie digitale und klassische Maßnahmen zu neuen ‚hybriden Vertriebsformaten‘ weiterentwickeln.

Lesen Sie im Artikel „Coronakrise zwingt Bauzulieferer zur Kreativität. Die Unternehmen müssen ihre Kommunikation schnell digitalisieren, um ihre Kunden auch in Pandemie-Zeiten zu erreichen“, erschienen im Handelsblatt am 13. Januar 2021, wie Bauzulieferer ihre Marktbearbeitung und ihren Vertrieb digitalisieren und welche Chancen daraus entstehen.

Hier geht es zum Artikel

Dieser Beitrag wurde ursprünglich von KEYLENS veröffentlicht, heute Teil der Prophet Germany GmbH

Über Prophet

Prophet ist eine Beratungsagentur für Wachstum und Transformation, die Führungskräften hilft, ungewöhnliches Wachstum zu entfesseln. Und zwar die Art von Wachstum, in der es nicht nur darum geht, größer, profitabler oder schneller zu werden. Sondern Wachstum, das voller Potenzial steckt und zu unserer heutigen Welt passt – und zur Zukunft. Ungewöhnliches Wachstum ist zielorientiert, transformativ und nachhaltig.

Mit seinen 15 Standorten weltweit und 600+ Strateg:innen, Datenanalyst:innen, Vermarkter:innen, Expert:innen für Digitales und kreativen Köpfen hat Prophet bereits mit den erfolgreichsten Unternehmen der Welt von der Strategie bis hin zur Umsetzung auf dem Markt zusammengearbeitet, zum Beispiel mit AEG, Polestar, Allianz, Gardena und SwissRe. Unsere Teams freuen sich, mit Kund:innen zusammenzuarbeiten, um Lösungen zu entwickeln, die anhaltende Wirkung erzielen und die Gesellschaft voranbringen.

PRESSE-
MITTEILUNG

Prophet setzt Wachstum in MEA mit einem neuen Büro in Dubai fort

23. Mai 2022

DUBAI – Prophet, ein weltweit führendes Beratungsunternehmen für Wachstum und Transformation, gibt die Eröffnung seiner Niederlassung in Dubai bekannt, um den Wachstumsmarkt im Golf-Kooperationsrat (GCC) zu bedienen. Das Büro in Dubai wird Prophets Drehscheibe im Nahen Osten, um künftig die kundenorientierte Transformation der Unternehmen in der Region voranzutreiben. 

Die Leitung des Büros in Dubai übernimmt Rawan Darwish, ehemalige Geschäftsführerin der Markenagentur Brash, die als Associate Partnerin ein tiefes Verständnis der Region und eine Erfolgsbilanz in der Zusammenarbeit mit führenden Unternehmen in der MEA-Region mitbringt. 

„Rawans große Erfahrung wird uns dabei helfen, Prophet als führenden Partner für Business Transformation in der Region zu positionieren“, sagt Tobias Bärschneider, Senior Partner und EMEA Regional Lead bei Prophet. „Von der Marken- bis zur Unternehmensstrategie, von der Erlebnisgestaltung bis zum visuellen Design, von der Zielsetzung bis zum Produkt – unser Team aus strategischen und kreativen Experten verfügt über die nötigen Fähigkeiten und Expertise, um transformative Geschäftsmodelle zu ermöglichen.“ 

„Ich freue mich sehr, zu diesem Zeitpunkt zu Prophet zu kommen, um die Ambitionen des Unternehmens zu unterstützen, das Wachstum in der gesamten Region des Nahen Ostens zu beschleunigen und die Möglichkeit zu haben, das Team hier zu vergrößern und unseren Kunden einen echten Mehrwert sowie strategische Unterstützung zu bieten“, sagt Rawan Darwish. „Die umfassenden Dienstleistungen von Prophet, die unsere Fähigkeit umfasst, tiefgreifende Strategien, kreatives Denken und Aktivierung zu liefern, machen uns zu einem echten End-to-End-Partner.“

„Die Region hat in den letzten Jahren gesehen, dass Transformationsthemen Priorität haben. Wir durften unsere Kunden durch dieses herausfordernde Umfeld begleiten, um ihre Unternehmen zukunftssicher zu machen“, so Bärschneider weiter. „Der Nahe Osten ist der Ort, an dem einige der spannendsten Transformationen anstehen, und unsere strategische Expansion in Dubai wird nicht nur unseren ständig wachsenden Kundenstamm besser betreuen, sondern auch die steigende Nachfrage nach unseren Dienstleistungen und Lösungen befriedigen. Wir freuen uns darauf, anderen Unternehmen im Nahen Osten dabei zu helfen, außergewöhnliches Wachstum zu erzielen und ihre Ziele in diesem dynamischen Markt zu erreichen.

Prophet berät ein wachsendes Portfolio regionaler und internationaler Spitzenunternehmen wie Saudi Aramco, Qatar Media City, First Abu Dhabi Bank und Kitopi.

Über Prophet

Prophet ist eine Beratungsagentur für Wachstum und Transformation, die Führungskräften hilft, ungewöhnliches Wachstum zu entfesseln. Und zwar die Art von Wachstum, in der es nicht nur darum geht, größer, profitabler oder schneller zu werden. Sondern Wachstum, das voller Potenzial steckt und zu unserer heutigen Welt passt – und zur Zukunft. Ungewöhnliches Wachstum ist zielorientiert, transformativ und nachhaltig.

Mit seinen 15 Standorten weltweit und 600+ Strateg:innen, Datenanalyst:innen, Vermarkter:innen, Expert:innen für Digitales und kreativen Köpfen hat Prophet bereits mit den erfolgreichsten Unternehmen der Welt von der Strategie bis hin zur Umsetzung auf dem Markt zusammengearbeitet, zum Beispiel mit AEG, Polestar, Allianz, Gardena und SwissRe. Unsere Teams freuen sich, mit Kund:innen zusammenzuarbeiten, um Lösungen zu entwickeln, die anhaltende Wirkung erzielen und die Gesellschaft voranbringen.

PRESS
RELEASE

Keylens zählt zu den besten Strategieberatern Deutschlands

13. April 2022

BERLIN/MÜNCHEN – Die Strategieberatung Keylens, a Prophet company, ist vom Hamburger Wirtschaftsmagazin brand eins zu einem der „besten Berater 2022“ gewählt worden. Keylens, seit November 2021 Teil der Prophet-Unternehmensfamilie, zählt damit zu den 40 führenden Strategieberatern Deutschlands – und das schon zum vierten Mal in Folge. Das Ranking 2022 der „besten Berater“ Deutschlands basiert auf einer Befragung von tausenden Consultants und leitenden Angestellten.

„Wir sind stolz auf diese ganz besondere Auszeichnung und freuen uns sehr, erneut zum ausgewählten Kreis der besten Berater zu gehören – und das auch noch in der elementaren Disziplin Strategie,“ sagt Keylens-Partner Dr. Jörg Meurer.

Dr. Stephan Schusser, Partner bei Keylens, fügt hinzu: „Mindestens ebenso stolz sind wir natürlich auf unsere Mitarbeiter und Kunden, deren Engagement und exzellentes Wissen es uns erst möglich gemacht haben, diese renommierte Auszeichnung zum vierten Mal in Folge zu gewinnen.“

„Wir gratulieren unseren Teams in München und Hamburg zu diesem Erfolg“, sagt Tobias Bärschneider, Senior Partner und EMEA Regional Lead bei Prophet, über die Auszeichnung: „Ich bin sehr glücklich, dass unsere beiden Unternehmen Ende vergangenen Jahres ihre Kräfte gebündelt haben. Gemeinsam können wir unseren Kunden mit der erneut preisgekrönten Expertise helfen, im digitalen Zeitalter die richtigen Strategien für Wachstum, innovative Produkte und exzellente Services zu finden.“

Die Branchenstudie von brand eins und Statista erscheint seit 2017. Für die Experten-Befragung wurden insgesamt 8.200 Partner und Principals in Unternehmensberatungen identifiziert und ihre Bewertung zu 16 Branchen und 19 Arbeitsbereiche online abgefragt. Die vollständige Bestenliste sowie alle Details zur Studienmethodik finden Sie hier.

Über Prophet

Prophet ist eine Beratungsagentur für Wachstum und Transformation, die Führungskräften hilft, ungewöhnliches Wachstum zu entfesseln. Und zwar die Art von Wachstum, in der es nicht nur darum geht, größer, profitabler oder schneller zu werden. Sondern Wachstum, das voller Potenzial steckt und zu unserer heutigen Welt passt – und zur Zukunft. Ungewöhnliches Wachstum ist zielorientiert, transformativ und nachhaltig.

Mit seinen 15 Standorten weltweit und 600+ Strateg:innen, Datenanalyst:innen, Vermarkter:innen, Expert:innen für Digitales und kreativen Köpfen hat Prophet bereits mit den erfolgreichsten Unternehmen der Welt von der Strategie bis hin zur Umsetzung auf dem Markt zusammengearbeitet, zum Beispiel mit AEG, Polestar, Allianz, Gardena und SwissRe. Unsere Teams freuen sich, mit Kund:innen zusammenzuarbeiten, um Lösungen zu entwickeln, die anhaltende Wirkung erzielen und die Gesellschaft voranbringen.

PRESS
RELEASE

Thomas Wildberger wird Partner bei Prophet in Zürich

24. January 2022

ZÜRICH– Die globale Beratung für Unternehmenswachstum und Transformation, Prophet, stärkt ihren Auftritt in der Schweiz und engagiert hierfür Thomas Wildberger, den langjährigen Kreativchef und CEO der Kommunikationsagentur Publicis Schweiz. Der gebürtige Zürcher übernimmt mit sofortiger Wirkung die Leitung des Schweizer Prophet-Büros. Vor Publicis arbeitete Wildberger viele Jahre in Deuschland, unter anderem bei Jung von Matt und Springer & Jacoby in Hamburg sowie in seiner eigenen Agentur Römer Wildberger in Berlin. Er betreute nationale und internationale  Konzerne wie Migros, Ferrero, UBS, BMW, Mini und SWISS, für die er preisgekrönte Kampagnen konzipierte. Für seine Leistung wurde Wildberger u.a. 2016 von der Zeitschrift Werbewoche zum „Werber des Jahres“ ernannt.

„Es ist das Zeitalter der Transformation. Warum also nicht gleich bei mir selbst anfangen?“, kommentiert Wildberger seinen Wechsel und sagt: „Ich möchte gern in meiner neuen Position das Thema Kreativität mit den strategischen Themen Wachstum und Transformation verbinden.“ Seine Aufgabe wird es sein, die Transformation internationaler und Schweizer Unternehmen strategisch und auch in der Umsetzung zu begleiten und Kreativität in die Organisations- und Geschäftsentwicklung einfliessen zu lassen. Auch der Bereich Markenaktivierung wird für den Marketing-Experten weiterhin eine Rolle spielen, da Prophet in diesem Bereich mit einem wachsenden Team auf die steigende Nachfrage der Kunden reagiert. Wildberger und Prophet kennen sich bereits aus früherer Zusammenarbeit, als beide gemeinsam den Relaunch von Orange begleiteten und die Marke Salt entwickelten.

„Wir freuen uns sehr, dass Thomas zu uns kommt. Die Schweiz ist für Prophet traditionell ein starker und wichtiger Markt. Wir werden uns dort mit Thomas noch besser aufstellen und weiter wachsen,“ sagt Tobias Bärschneider, Senior Partner und EMEA Regional Lead bei Prophet. Der neue Schweizer Partner passe exzellent zur Philosophie von Prophet, Kreativität und Strategie eng miteinander zu verbinden.

Über Prophet

Prophet ist eine Beratungsagentur für Wachstum und Transformation, die Führungskräften hilft, ungewöhnliches Wachstum zu entfesseln. Und zwar die Art von Wachstum, in der es nicht nur darum geht, größer, profitabler oder schneller zu werden. Sondern Wachstum, das voller Potenzial steckt und zu unserer heutigen Welt passt – und zur Zukunft. Ungewöhnliches Wachstum ist zielorientiert, transformativ und nachhaltig.

Mit seinen 15 Standorten weltweit und 600+ Strateg:innen, Datenanalyst:innen, Vermarkter:innen, Expert:innen für Digitales und kreativen Köpfen hat Prophet bereits mit den erfolgreichsten Unternehmen der Welt von der Strategie bis hin zur Umsetzung auf dem Markt zusammengearbeitet, zum Beispiel mit AEG, Polestar, Allianz, Gardena und SwissRe. Unsere Teams freuen sich, mit Kund:innen zusammenzuarbeiten, um Lösungen zu entwickeln, die anhaltende Wirkung erzielen und die Gesellschaft voranbringen.

PRESS RELEASE

Transformations-Experte Andreas Back kehrt zu Prophet zurück

30. November 2021

BERLIN– Die globale Beratung für Unternehmenswachstum und Transformation, Prophet, stärkt ihren Auftritt in Deutschland weiter: Mit sofortiger Wirkung wurde Andreas Back als neuer Partner im Berliner Büro engagiert. Der Markenexperte kommt von Zeiss, wo er als Head of Brand der Zeiss Gruppe ein globales System für Markenmanagement entwickelt und parallel für einige Zeit als CMO einer Geschäftseinheit die digitale Transformation vorangetrieben hat. Back soll künftig die Beziehungen mit technologiegetriebenen deutschen, marktführenden Unternehmen weiter ausbauen. Der Experte für digitale Marketingstrategien hat bereits in den Jahren 2004 bis 2007 unter anderem in London und Dubai für Prophet gearbeitet.

„Ich freue mich sehr, nach so vielen Jahren wieder Teil des Prophet-Teams zu sein und werde mich künftig verstärkt um die technologieaffinen Mittelständler und sogenannte Hidden Champions in Deutschlands kümmern, ihnen bei Themen wie Transformation, Customer Centricity oder digitale Marketingstrategie zur Seite stehen,“ sagt Back. Er kennt den deutschen Markt und die mittelständische Wirtschaft sehr gut, hat darüber hinaus auch in Europa und den USA gelebt, ist exzellent vernetzt und hat auch als selbständiger Consultant wichtige Erfahrungen gemacht. Seine inhaltliche Positionierung als Transformations-Experte passt außerdem sehr gut zur Ausrichtung der Münchener Strategieberatung KEYLENS, die Prophet jüngst akquiriert hat.

„Andreas Back bringt mit seiner jahrelangen Top-Leadership-Erfahrung beim Vorzeigeunternehmen Zeiss umfangreiche und sehr relevante Expertise mit – Wissen, das unseren Kunden künftig enorme Vorteile bringen wird und darüber hinaus die KEYLENS-Akquisition perfekt ergänzt, sagt Tobias Bärschneider, EMEA Regional Lead und Senior Partner bei Prophet. Back sei die perfekte Ergänzung des Teams in der DACH-Region, um gerade im industriellen und technologiegetriebenen Sektor in Deutschland bei der Transformation von Geschäftsmodellen und Themen wie der Unternehmensorganisation zu helfen.

Über Prophet

Prophet ist eine Beratungsagentur für Wachstum und Transformation, die Führungskräften hilft, ungewöhnliches Wachstum zu entfesseln. Und zwar die Art von Wachstum, in der es nicht nur darum geht, größer, profitabler oder schneller zu werden. Sondern Wachstum, das voller Potenzial steckt und zu unserer heutigen Welt passt – und zur Zukunft. Ungewöhnliches Wachstum ist zielorientiert, transformativ und nachhaltig.

Mit seinen 15 Standorten weltweit und 600+ Strateg:innen, Datenanalyst:innen, Vermarkter:innen, Expert:innen für Digitales und kreativen Köpfen hat Prophet bereits mit den erfolgreichsten Unternehmen der Welt von der Strategie bis hin zur Umsetzung auf dem Markt zusammengearbeitet, zum Beispiel mit AEG, Polestar, Allianz, Gardena und SwissRe. Unsere Teams freuen sich, mit Kund:innen zusammenzuarbeiten, um Lösungen zu entwickeln, die anhaltende Wirkung erzielen und die Gesellschaft voranbringen.

PRESS RELEASE

Prophet übernimmt Strategieberatung KEYLENS

16. November 2021

Globales Beratungsunternehmen erweitert Kompetenzen und Präsenz in DACH-Region

BERLIN/MÜNCHEN – Prophet, die globale Beratung für Unternehmens-wachstum und -transformation mit Hauptsitz in San Francisco, baut ihr Geschäft in der DACH-Region weiter aus. Prophet übernimmt KEYLENS, eine von Dr. Jörg Meurer und Dr. Stephan Schusser geführte Strategieberatung mit Sitz in München und Hamburg.

Von der Akquisition verspricht sich Prophet, seine deutschsprachigen Kunden über alle Branchen hinweg noch besser bei der kunden- und mitarbeiterzentrierten Transformationen ihrer Geschäftsmodelle und der Entwicklung von End-to-End Lösungen (vom Konzept zur Umsetzung) unterstützen zu können.

„Das Team von KEYLENS folgt in seiner Arbeit einem ähnlich kundenzentrierten Transforma-tionsansatz wie Prophet. Daher wird dieser Zusammenschluss unser stark wachsendes, multidisziplinäres und internationales Unternehmen weiter stärken“, sagt Michael Dunn, Chairman und CEO von Prophet. „Es ist spannend, neue Talente willkommen zu heißen und andersartige Perspektiven einzubringen, um Kreativität und Innovation zu fördern. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit unseren erfahrenen, neuen Kollegen in München und Hamburg und darauf, gemeinsam Großes zu erreichen.“ Dunn hat den Ausbau der globalen Präsenz und das signifikante Wachstum von Prophet in den vergangenen Jahren maßgeblich mitgestaltet, das Unternehmen zählt jetzt 14 Büros weltweit.

„Im digitalen Zeitalter reicht es nicht mehr aus, bei digitalen Strategien stehen zu bleiben. Die Grenze zwischen Strategieberatung und Umsetzung ist mittlerweile fließend. Als Teil von Prophet können wir unser Nutzenversprechen deutlich erweitern und unseren Kunden bei der Entwicklung und Umsetzung digitaler Geschäftsmodelle, Produkte und Services nun noch mehr bieten“, sagt Dr. Stephan Schusser, geschäftsführender Gesellschafter bei KEYLENS.

KEYLENS wurde in diesem Jahr zum dritten Mal in Folge vom Wirtschaftsmagazin „brand eins“ unter die 40 besten deutschen Beratungsunternehmen im Bereich Strategieentwicklung gewählt, verfügt über einen exzellenten Ruf und eine Erfolgsbilanz bei angesehenen Unternehmen in der Bauzuliefer-, Tourismus-, Luxus-, Einzelhandels- sowie Mode- und Lifestylebranche.

„Für unsere Kunden bleiben wir mit unserer DNA, dem bewährten KEYLENS-Team und unserem Fokus auf den deutschen Markt mit einem Schwerpunkt auf den Mittelstand erhalten.“, sagt Dr. Jörg Meurer, ebenfalls geschäftsführender Gesellschafter von KEYLENS. „Und gleichzeitig gewinnen wir neben digitaler Kompetenz auch umfassende Marken-, Design- und Data-Science-Kompetenzen sowie internationale Präsenz und eine deutliche Verstärkung durch das Berliner Prophet-Team.“

Die KEYLENS-Marke wird unter dem Dach von Prophet zunächst weiter bestehen. Dr. Jörg Meurer und Dr. Stephan Schusser werden Prophet-Partner und rücken ins EMEA Leadership Team auf, mit besonderem Fokus auf Deutschland.

„Während unsere Kunden aktuell ihre Unternehmen transformieren, um sich für die Zukunft zu wappnen und neues Wachstum zu erreichen, wird KEYLENS mit seiner Expertise in den Bereichen Strategie, Analyse und Transformation unsere Kompetenzen stärken und uns ermöglichen, echte ‚End-to-End Partner‘ zu sein“, sagt Tobias Bärschneider, Senior Partner bei Prophet und EMEA Regional Lead. „Ich freue mich, dass unsere beiden Firmen ihre Kräfte bündeln. KEYLENS‘ tiefgreifende Kenntnisse des deutschen Marktes gepaart mit dem globalen Ruf und dem Netzwerk von Prophet werden ein neues Wachstumskapitel für Prophet in Europa aufschlagen.“

Erfahren Sie mehr über Hintergründe und Zielsetzungen des Zusammenschlusses in diesem Interview mit Dr. Jörg Meurer, Dr. Stephan Schusser und Tobias Bärschneider.

Über KEYLENS (www.keylens.com)

KEYLENS ist eine Strategieberatung. Wir arbeiten für Konzerne und vor allem internationale Mittelständler, KMU und Hidden Champions. Unser Spielfeld sind die großen Themen Positionierung, Wachstum, Transformation, Digitalisierung und Effizienz. Wir beginnen beim großen Bild und gehen mit unseren Kunden, wann immer möglich, den gesamten Weg. Denn KEYLENS hat das Umsetzungs-Gen.

Seit der Gründung im Jahr 2000 betrachten wir Implementierung als wesentlichen Teil unserer Verantwortung als Berater. So ist unsere Leidenschaft für Menschen, Kommunikation und Change so groß wie die für Analytik, Ideen und Konzepte. Es ist diese Dualität, die uns im Kern ausmacht! Das bedeutet für uns moderne, „end to end“ gedachte und gemachte Strategieberatung.

Pressekontakt

Daniela Maczassek
Tel: +49 89 2131930
daniela.maczassek@keylens.com

KEYLENS Management Consultants
Redwitzstr. 4
81925 München

Über Prophet

Prophet ist eine Beratungsagentur für Wachstum und Transformation, die Führungskräften hilft, ungewöhnliches Wachstum zu entfesseln. Und zwar die Art von Wachstum, in der es nicht nur darum geht, größer, profitabler oder schneller zu werden. Sondern Wachstum, das voller Potenzial steckt und zu unserer heutigen Welt passt – und zur Zukunft. Ungewöhnliches Wachstum ist zielorientiert, transformativ und nachhaltig.

Mit seinen 15 Standorten weltweit und 600+ Strateg:innen, Datenanalyst:innen, Vermarkter:innen, Expert:innen für Digitales und kreativen Köpfen hat Prophet bereits mit den erfolgreichsten Unternehmen der Welt von der Strategie bis hin zur Umsetzung auf dem Markt zusammengearbeitet, zum Beispiel mit AEG, Polestar, Allianz, Gardena und SwissRe. Unsere Teams freuen sich, mit Kund:innen zusammenzuarbeiten, um Lösungen zu entwickeln, die anhaltende Wirkung erzielen und die Gesellschaft voranbringen.

PRESS RELEASE

Layla Keramat wird Partnerin bei Prophet, um die Kompetenzen im Bereich Kundenerlebnisse und Innovation in Europa weiter auszubauen

1. Oktober 2021

BERLIN – Die internationale Beratung Prophet rekrutiert Layla Keramat als Partnerin am Berliner Standort. Die Design-Expertin wird ab sofort den weiteren Ausbau des Kundenerlebnis- und Innovations-Geschäfts in Europa vorantreiben. Hierfür wird sie ihre mehr als 25-jährige Erfahrung und Branchenexpertise in den Aufbau der Kompetenzen, die Kundenakquise sowie die operative Projektarbeit einfließen lassen.

Layla Keramat blickt als Experience-Designerin auf berufliche Stationen in multinationalen Konzernen und renommierten Design-Agenturen in Deutschland und den USA zurück. Ihre Fachexpertise und multidisziplinäre Arbeit im Produkt- und Service-Design eröffnet Prophet neue Perspektiven. „In Zusammenarbeit mit Unternehmen, Technologen und Designern habe ich komplexe Ökosysteme für Produkte und Dienstleistungen entworfen. Diese fanden bereits in der Elektromobilität, dem „Internet der Dinge“ (Internet of Things, kurz IoT) zu Hause und in der Industrie, in der Telekommunikation, bei bargeldlosen Transaktionssystemen, in der Planung von Zukunfts-Städten und in vielen weiteren Bereichen praktische Anwendung und wurden erfolgreich auf Märkten in Europa, dem Nahen Osten sowie den USA und China eingeführt“, so Keramat.

Mit dieser Ergänzung baut Prophet das europäische Führungsteam unter Leitung von Tobias Bärschneider, EMEA Regional Lead, weiter aus. Neben Berlin hat Prophet noch zwei weitere europäische Büros in London und Zürich. „Prophet durchlebt in dieser disruptiven Zeit eine Phase außergewöhnlichen Wachstums, in der – ähnlich wie bei unseren Kunden – die nächsten Schritte entscheidend sind für die Nachhaltigkeit“ sagt Bärschneider. „Die Entscheidung zum Ausbau des Experience- & Innovations-Bereichs in Europa, wie wir es in den USA bereits seit einigen Jahren vorantreiben, bildet hierfür den nächsten logischen Schritt. Umso mehr freuen wir uns, die damit verbundene Kompetenzerweiterung in die Hände von Layla geben zu können. Ihre tiefgreifende Expertise, ihr reicher Erfahrungsschatz sowie ihr „human-centred“ Designansatz knüpfen genau an unser Denken und Leistungsspektrum an. Sie vereint das Beste aus allen Welten in sich – und kennt sich dabei in den europäischen wie auch dem amerikanischen Markt gleichermaßen gut aus.“

Keramat lässt sich nach eigenen Aussagen in ihrem Ansatz davon inspirieren, die alltäglichen und allgegenwärtigen Erfahrungen der Menschen immer wieder grundlegend zu hinterfragen. Ihr Ziel sei es, eine Zukunft zu gestalten, „in der wir zu einer Wirtschaft beitragen, die vorhandene Ressourcen schützt und sich für jeden Einzelnen einsetzt“. Hiervon konnten schon Kunden wie BMW, IKEA, China UnionPay, Deutsche Telekom, Samsung, Siemens sowie andere führende Marken und Startups profitieren. Regelmäßig referiert sie zudem über diese Themen bei hochrangigen Universitäten und Events. Sie ist Jurymitglied des ADCE und den UX Awards sowie Adjunct Professor an der School of Visual Arts in New York.

Über Prophet

Prophet ist eine Beratungsagentur für Wachstum und Transformation, die Führungskräften hilft, ungewöhnliches Wachstum zu entfesseln. Und zwar die Art von Wachstum, in der es nicht nur darum geht, größer, profitabler oder schneller zu werden. Sondern Wachstum, das voller Potenzial steckt und zu unserer heutigen Welt passt – und zur Zukunft. Ungewöhnliches Wachstum ist zielorientiert, transformativ und nachhaltig.

Mit seinen 15 Standorten weltweit und 600+ Strateg:innen, Datenanalyst:innen, Vermarkter:innen, Expert:innen für Digitales und kreativen Köpfen hat Prophet bereits mit den erfolgreichsten Unternehmen der Welt von der Strategie bis hin zur Umsetzung auf dem Markt zusammengearbeitet, zum Beispiel mit AEG, Polestar, Allianz, Gardena und SwissRe. Unsere Teams freuen sich, mit Kund:innen zusammenzuarbeiten, um Lösungen zu entwickeln, die anhaltende Wirkung erzielen und die Gesellschaft voranbringen.

PRESS RELEASE

Amber Haggins übernimmt bei Prophet die Position des Global Director of Diversity, Equity and Inclusion

5. April 2021

NEW YORK, NY – Prophet hat heute mitgeteilt, das Amber Haggins bei dem globalen Beratungsunternehmen den Posten des Global Director of Diversity, Equity and Inclusion (DEI) übernimmt. In dieser Funktion wird sie das Unternehmen dabei unterstützen, die DEI-Maßnahmen voranzutreiben und für seine MitarbeiterInnen und Kunden eine Atmosphäre zu schaffen, in der sich alle dazugehörig und wertgeschätzt fühlen.

Amber bringt für diese neue Funktion umfassende Erfahrung im Bereich DEI mit. Sie wechselt zu Prophet von Katten Muchin Rosenman LLP, einer weltweit operierenden Anwaltskanzlei, in der sie die Position des Director of Diversity & Inclusion bekleidete und dafür verantwortlich war, Vielfalt, Inklusion und kulturelle Kompetenz sowohl in der tagtäglichen Arbeit des Unternehmens als auch in seinen langfristigen strategischen Zielen zu verankern. Vor ihrer Tätigkeit bei Katten arbeitete sie für den Regierungssektor sowie für die Luft- und Raumfahrtbranche, um dort DEI-Maßnahmen strategisch zu planen und umzusetzen. Zu Beginn ihrer Karriere praktizierte sie als Anwältin in Washington D.C. mit besonderem Fokus auf Commercial Litigation, Product Liability, Labor & Employment Litigation sowie Counseling.

„Es ist eine Ehre, für Prophet und in einem Führungsteam zu arbeiten, das entschlossen ist, in Sachen Vielfalt, Gleichheit und Inklusion Fortschritte zu erzielen“, so Amber. „Wir werden diese Aufgabe mit Demut, Transparenz und Berechenbarkeit angehen, um einen sinnvollen Beitrag mit nachhaltiger Wirkung zu leisten. Auf die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den MitarbeiterInnen von Prophet freue ich mich sehr. Wir werden dadurch bei Prophet, in unseren Communities und für unsere Kunden Ergebnisse erzielen, die nachhallen werden.“

Die neue Führungsrolle resultiert aus dem von Prophet im letzten Sommer abgegebenen Bekenntnis zu Vielfalt, Gleichheit und Inklusion. Die Suche nach einer starken Führungspersönlichkeit, die den Bedürfnissen und Ambitionen von Prophet entspricht, war intensiv und zielgerichtet.

„Wir freuen uns sehr, mit Amber, dem DEI Council von Prophet sowie der restlichen Belegschaft unseres Unternehmens daran arbeiten zu können, unsere DEI-Agenda voranzutreiben“, betont Chiaki Nishino, President von Prophet und Executive Sponsor der DEI-Maßnahmen des Unternehmens. „Ihre Erfahrung und Kompetenz sind exakt das, was wir für diese zentrale Führungsposition gesucht haben. Wir freuen uns darauf, unter ihrer Führung zu einem inklusiveren und von mehr Gleichheit geprägten Unternehmen zu werden.“

Weitere Informationen zu den DEI-Maßnahmen von Prophet erhalten Sie in diesem Update

Über Prophet

Prophet ist eine Beratungsagentur für Wachstum und Transformation, die Führungskräften hilft, ungewöhnliches Wachstum zu entfesseln. Und zwar die Art von Wachstum, in der es nicht nur darum geht, größer, profitabler oder schneller zu werden. Sondern Wachstum, das voller Potenzial steckt und zu unserer heutigen Welt passt – und zur Zukunft. Ungewöhnliches Wachstum ist zielorientiert, transformativ und nachhaltig.

Mit seinen 15 Standorten weltweit und 600+ Strateg:innen, Datenanalyst:innen, Vermarkter:innen, Expert:innen für Digitales und kreativen Köpfen hat Prophet bereits mit den erfolgreichsten Unternehmen der Welt von der Strategie bis hin zur Umsetzung auf dem Markt zusammengearbeitet, zum Beispiel mit AEG, Polestar, Allianz, Gardena und SwissRe. Unsere Teams freuen sich, mit Kund:innen zusammenzuarbeiten, um Lösungen zu entwickeln, die anhaltende Wirkung erzielen und die Gesellschaft voranbringen.

PRESS RELEASE

Prophet Brand Relevance Index® 2019 Deutschland

18. September 2019

Weltweites Ranking relevanter Marken: Starkes Comeback der deutschen Marken/

Erfolgreiche Marken nehmen Datensicherheit und Nachhaltigkeit ernst.

BERLIN – Apple, Lego und Samsung sind die drei relevantesten Marken im Leben der Deutschen. Zwar ist damit im Spitzentrio der Markenwelt erneut keine deutsche Marke vertreten, doch mit Free Now, Share Now, Stihl, Miele und BMW notieren in 2019 immerhin 5 deutsche Unternehmen in der Top Ten der relevantesten Marken des Landes, was im vergangenen Jahr keines schaffte. Damit scheint auch der Siegeszug der US-Plattformwirtschaft wie Google, Facebook oder WhatsApp vorerst gebrochen, denn Unternehmen, die den Datenschutz nicht ernst nehmen, verlieren das Vertrauen der Kunden und damit Relevanz in ihrem Alltag. Das sind zentrale Ergebnisse des Prophet Brand Relevance Index® der Marken- und Strategieberatung Prophet, die mehr als 50.000 Konsumenten in Deutschland, Großbritannien, den USA und China befragt hat, welche Marken für sie und ihr Leben am relevantesten sind. Für die Studie wurden in Deutschland 10.750 Konsumenten zu mehr als 200 Marken in 26 Branchen befragt. Die Ergebnisse ermöglichen das weltweit einzige Marken-Ranking, das ausschließlich auf dem Urteil der Verbraucher basiert.

Erstaunlich ist das Comeback der in den letzten Jahren schlechter abschneidenden Autobranche. Insgesamt haben alle Automarken im Ranking zugelegt, es geht offenbar thematisch wieder mehr um die Mobilität der Zukunft, als um die Dieselproblematik der vergangenen Jahre. „BMW und Mercedes-Benz stellen sich für den digitalen und gesellschaftlichen Wandel auf, indem sie das Thema Mobilität über das Auto stellen und mit den Gemeinschaftsfirmen Free Now (ehemals mytaxi) und Share Now überaus relevante sowie beliebte Marken kreieren und so ein stimmiges Kundenerlebnis schaffen,“ sagt Bernhard Schaar, Associate Partner im Berliner Prophet Büro.

Ebenfalls gut schneiden Marken ab, die das Thema Nachhaltigkeit unterstützen und zum Kern ihres Unternehmenszwecks („Purpose“) machen – wie etwa Lego, Alnatura, DM oder Weleda. „Relevante Marken schaffen es also, über gute Produkte und Services hinaus erfolgreich ein Wertesystem zu kreieren und sich in den Köpfen der Konsumenten zu manifestieren,“ analysiert Markenexperte Schaar die innere Stärke relevanter Marken. Zudem scheint es so, dass jene Marken, die sich klar zur Datensicherheit und dem Schutz der Privatsphäre bekennen und entsprechend handeln, von den Konsumenten belohnt werden. So hat etwa der Drittplatzierte Samsung eine Produktserie rund um das Thema Datenschutz positioniert.

Die 10 relevantesten Marken Deutschlands sind:

  1. Apple
  2. Lego
  3. Samsung
  4. Free Now
  5. Share Now
  6. Netflix
  7. Stihl
  8. Miele
  9. BMW
  10. Android

ERKENNTNISSE

Der diesjährige Index hat 5 Erkenntnisse dazu geliefert, was die relevantesten Marken auszeichnet und vom Wettbewerb abgrenzt.

Relevante Marken…

… erfinden sich immer wieder neu. Sie hinterfragen sich kontinuierlich und finden immer wieder neue Wege, die Konsumenten zu überraschen und von ihren Produkten zu überzeugen.

…. beweisen Glaubwürdigkeit und innere Stärke. Sie werden von innen heraus mit Leidenschaft und einem starken Glauben angetrieben und folgen einem gesellschaftlich relevanten Unternehmenszweck („Purpose“).

…. versprechen viel – und halten es ein. Dies gilt als eine deutsche Tugend und so wundert es kaum, dass etwa Marken wie Miele und Stihl besonders gut abschneiden.

…. haben „das Datenthema“ verstanden. Marken, die die Privatsphäre ihrer Kunden beachten und diese nicht digital ausforschen, erhalten einen Vertrauensbonus und gelten als relevant.

…. sorgen für neuartige Erlebnisse und Emotionen. Markenerlebnisse sind entscheidend. Konsumenten möchten gerne in hyperpersonalisierte Themen- und Gefühlswelten eintauchen.

Über Prophet

Prophet ist eine Beratungsagentur für Wachstum und Transformation, die Führungskräften hilft, ungewöhnliches Wachstum zu entfesseln. Und zwar die Art von Wachstum, in der es nicht nur darum geht, größer, profitabler oder schneller zu werden. Sondern Wachstum, das voller Potenzial steckt und zu unserer heutigen Welt passt – und zur Zukunft. Ungewöhnliches Wachstum ist zielorientiert, transformativ und nachhaltig.

Mit seinen 15 Standorten weltweit und 600+ Strateg:innen, Datenanalyst:innen, Vermarkter:innen, Expert:innen für Digitales und kreativen Köpfen hat Prophet bereits mit den erfolgreichsten Unternehmen der Welt von der Strategie bis hin zur Umsetzung auf dem Markt zusammengearbeitet, zum Beispiel mit AEG, Polestar, Allianz, Gardena und SwissRe. Unsere Teams freuen sich, mit Kund:innen zusammenzuarbeiten, um Lösungen zu entwickeln, die anhaltende Wirkung erzielen und die Gesellschaft voranbringen.

PRESS RELEASE

Umfrage: 57 Prozent der Bundesbürger kaufen lieber bei Unternehmen, die einem gesellschaftlichen Zweck folgen

5. Dezember 2018

BERLIN – Motivierte Mitarbeiter, nachhaltige Produkte, ein elementarer Wettbewerbsvorteil –  für Unternehmen lohnt es sich, wenn sie glaubhaft einem höheren Zweck („Purpose“) folgen und sich dadurch eine gesellschaftliche Daseinsberechtigung erarbeiten. So kaufen 57 Prozent der Bundesbürger möglichst nur von Unternehmen, die nachvollziehbar einem Purpose folgen und sind sogar bereit, dafür etwas mehr auszugeben. Und gar 82 Prozent meinen, dass in der transparenten, digitalen Welt eine ethische Unternehmensführung unabdingbar sei, um nachhaltig und langfristig zu wachsen. Das sind zentrale Ergebnisse einer Online-Umfrage der weltweit tätigen Markenberatung Prophet zum Thema „Purpose-Economy – sollten Unternehmen einem höheren Zweck folgen?“ zu der im Oktober dieses Jahres 1.000 Bundesbürger befragt wurden.

Die Wertorientierung von Unternehmen zahlt sich aus – etwa auch im „war of talents“:  So wollen sich acht von zehn Deutschen mit ihrem Arbeitgeber auch inhaltlich verbunden fühlen und arbeiten daher lieber für ein Unternehmen, das einem höheren gesellschaftlichen Zweck folgt. Dagegen meinen 57 Prozent der Befragten, dass Unternehmen, die mehr an ihre wirtschaftlichen Ziele denken als an Umwelt und Gesellschaft, nicht verantwortlich handelten. Daher wollen sie diese Unternehmen und ihre Marken mit ihrem Konsumverhalten eher nicht unterstützen.

„Heutzutage reicht es nicht mehr aus, allein Umsätze zu steigern und den Konsumenten funktionierende Produkte oder Services anzubieten. Unternehmen müssen in der transparenten, digitalen Welt klarmachen, welchen Unterschied sie in der Wirtschaftswelt darstellen und welche gesellschaftlichen Werte sie vertreten“, analysiert Tobias Bärschneider, Partner bei Prophet, die Ergebnisse der Umfrage. Der Aufbau einer Markenidentität, die mit den Werten und dem Handeln des Unternehmens übereinstimmt, sei allerdings ein langfristiger Prozess. Hierbei gehe es vor allem auch um Glaubwürdigkeit und die Wahrnehmung des eigenen Handelns durch die Gesellschaft. Die Mühe lohnt sich, meint Markenexperte Bärschneider: „Die Wertorientierung eines Unternehmens wird im Wettbewerb der Marken zum entscheidenden Erfolgsfaktor“.

Hier gelangen Sie zu den Ergebnissen der Umfrage sowie zu einem Meinungsbeitrag von Tobias Bärschneider zur Purpose-Economy.

Über Prophet

Prophet ist eine Beratungsagentur für Wachstum und Transformation, die Führungskräften hilft, ungewöhnliches Wachstum zu entfesseln. Und zwar die Art von Wachstum, in der es nicht nur darum geht, größer, profitabler oder schneller zu werden. Sondern Wachstum, das voller Potenzial steckt und zu unserer heutigen Welt passt – und zur Zukunft. Ungewöhnliches Wachstum ist zielorientiert, transformativ und nachhaltig.

Mit seinen 15 Standorten weltweit und 600+ Strateg:innen, Datenanalyst:innen, Vermarkter:innen, Expert:innen für Digitales und kreativen Köpfen hat Prophet bereits mit den erfolgreichsten Unternehmen der Welt von der Strategie bis hin zur Umsetzung auf dem Markt zusammengearbeitet, zum Beispiel mit AEG, Polestar, Allianz, Gardena und SwissRe. Unsere Teams freuen sich, mit Kund:innen zusammenzuarbeiten, um Lösungen zu entwickeln, die anhaltende Wirkung erzielen und die Gesellschaft voranbringen.

Your network connection is offline.

caret-downcloseexternal-iconfacebook-logohamburgerinstagramlinkedinpauseplaythreads-icontwitterwechat-qrcodesina-weibowechatxing